Seiten

Sonntag, 26. Dezember 2010

Recycling

unsere alten Jeans kommen jetzt so nach und nach zu neuen Ehren. Ergänzt mit Saribändern und dem Zackenstoff von Brandon Mably.

Die Grundschnitte sind von Machwerk.

100_6235100_6238

 

  100_6237

Sonntag, 5. Dezember 2010

KBU im Einsatz

mein erster Kaffeebecheruntersetzer der schon richtig arbeiten muss!!!
P1010154

Patchworkfeinling

der Zweite. Wieder 10 x 10 cm und

P10101822

die weitere Verwendung stelle ich mir  so vor

P1010184

mangels Weihnachtsbaum ein Zweig

oder zum Verschenken, Tauschen……und der Nächste kommt.

Vielen Dank an Anne die mich auf  Existenz von Feinlingen aufmerksam machte… :))

Freitag, 3. Dezember 2010

Patchworkfeinling

der Erste. Noch nicht perfekt, 10 x 10 cm ist sonst nicht meine Größenordnung, aber erkennbar ein NYB Block, EQ6 Entwurf, maschinengenäht und handbestickt, hier kamen wieder Annes Garne zum Einsatz.

 

P1010181

Wintertannen

liegen seit einem Jahr in der Kiste. Ich hab sie jetzt gewaschen, getrocknet, aufgebürstet und im Schnee fotografiert. Ein freies Plätzchen in der Küche hat sich auch noch gefunden. Die Stoffpackung war von Martina Winter-Daut, Nürnberg.

 

P1010173

Mittwoch, 1. Dezember 2010

Machwerks neue Tasche

ich hab ja schon einige  Taschen genäht und wollte eigentliche nie mehr eine nähen, wegen des Überflusses, aber ich konnte wieder mal nicht widerstehen und verbrachte Stunden mit Kunstleder, Silikonspray und Grübelei. So richtig der Hit ist dieses Teil für mich nicht, ich  hab schon überlegt wo ich sie spenden könnte, aber heute kam jemand, sah sie und rief  allllmäääächt is die schee und nun ist sie weg. Ich nähe mir eine weitere Anna aus schönem Stoff und danke Griselda für den Schnitt, aber Kunstleder fass ich nie wieder an.

P1010159 P1010160 P1010158

Weiche Post

Heute war die neueste Kollektion von Anne im Briefkasten. Wunderbare Garne in den schönsten Farben mit dem Namen Andi Wolf . Sie passen hervorragend zu meinem Fassett Quilt, und ich denke ich werde ihn jetzt komplett handstickquilten.

P1010166

Donnerstag, 11. November 2010

KBU

Mug Rugs, was immer das auch ist, geistern durch das Netz. Auch ich hab mich kürzlich an ein paar KBU’s, Kaffee-Becher-Untersetzer wie ich sie nenne, versucht ;) hier seht ihr die ersten Ergebnisse. Es gibt natürlich von jedem zwei.

  100_6182

 

100_6187

Feinlinge

So sieht es aus wenn Frau Geburtstag hat:

100_6190 

Super Stickereien und ich weiß auch schon wie der Quilt aussehen wird :))

Vielen Dank nochmal an die Stickerinnen.

Montag, 8. November 2010

Weihnachtsausstellung 2010

Die Weihnachtsausstellung in der Kunstgewerblichen Werkstatt D`Alessandro war ein voller Erfolg. Zwischen Advents- und Weihnachtsdekorationen in allen Variationen, Engeln und Winterkindern, goldenen und silbernen  Glitter, Glimmer und Lichtern gab es kleine italienische Köstlichkeiten, Apfelkuchen und meine Patchwork Arbeiten.
Schade das diese Veranstaltung zum letzten Mal stattfand. Nochmal erwähnen möchte ich, dass Anita eine Nachfolgerin für Herstellung und Vertrieb dieser kleinen Kunstwerke sucht. Weitere Informationen auf Anfrage.

Dienstag, 2. November 2010

Arts & Crafts

Hallo da bin ich wieder :))  Sehr kurzfristig überzeugte mich meine Freundin Anita mit ihr einen Stand auf der Consumenta 2010 zu mieten. Wie ihr auf den Bildern seht eine Mischung aus Weihnachtsschmuck aus eigener Herstellung und Patchwork. Die eigens dafür genähten Tischdecken im Landhausstil werde ich noch eine Weile verheimlichen – sind nicht wirklich meins Oo - ob dieser Ausflug in die Öffentlichkeit ein Erfolg war wird sich zeigen :D

Am Freitag gehts dann weiter mit der Weihnachtsausstellung bei Anita im Laden und der Werkstatt. Falls eine von euch Interesse an Weihnachtsdeko und Engel “satt” hat, kann ich gerne auf Anfrage die Adresse weitergeben.  Übrigens sucht sie eine Nachfolgerin mit Liebe zur Herstellung von Weihnachtsdeko, unabhängig vom Wohnort. 

Jetzt noch drei Bildchen und dann lege ich meine immer noch müden Messeknochen ins Bett ;O

  100_6171

 

100_6163100_6167

Montag, 20. September 2010

Kaffe Fassett Quilt Projekt 2010 der Quiltzauberei

Ausgerüstet mit einem Foto des Quilttops genäht mit den Originalstoffen und meinem “Projektordner” war ich letztes Wochenende in Ste. Marie-aus-Mines…und ich habe Ihn – den Meister persönlich und  Brandon Mably - tatsächlich 5 Minuten vor Schließung des Theaters, in dem sich die Kaffe Fassett Ausstellung befand,  nicht nur gefunden sondern auch für ein paar Minuten sprechen können.  Herr Fassett begutachtete Bild und Ordner. Äußerst professionell pickten beide die positiven Seiten der Blöcke heraus. Zur Stoffauswahl meinte er, auch ihm würde es passieren, dass ein Stoff in einem fertigen Top nicht harmoniere, er tausche ihn dann einfach aus. Folgenden Satz gab er mir für euch mit  auf den Weg:

Tell your friends Kaffe was very diplomatic.

Feinling

 

Für mich der letzte Feinling der Geburtstagsrunde…

100_6006b

Samstag, 14. August 2010

August

Heute habe ich die letzte Lieferung für den Kaffe Fassett Mystery von der Quiltzauberei erhalten. Der Stoff an sich ist sehr schön :))  das Muster zwar gewöhnungsbedürftig, aber in ähnlicher Form in den 70iger Jahren des letzten Jahrhunderts, hi hi, sehr aktuell gewesen. Ich hatte da mal eine T-Shirt…. Der Stoff ist jedenfalls verarbeitet.

100_59731


Mein Fazit nach acht Monaten Kaffe Fassett Mystery von der  Quiltzauberei ist sehr kurz………….. never again.

Olivenernte

leider nicht in unserem Garten….

100_5964

100_5954

Freitag, 13. August 2010

Feinling

Die Feinling-Geburtstagsrunde nähert sich dem Ende. Pflanzen und Blumen waren vom Geburtstagskind gewünscht.  Jetzt steht nur noch ein Geburtstag im September aus.

100_5952

Sonntag, 18. Juli 2010

Schrebergarten

Obwohl der Frühling und Frühsommer irgendwie wettermäßig  nicht so toll waren, haben wir wieder schöne Sachen aus unserem Schrebergarten heimgetragen – die Zucchini waren, dem Himmel sei Dank, noch zu klein, aber da sind wir ja noch von  letzter Woche versorgt.

P1000813

Juli

Mein Quilttop ist fertig und hat nur noch wenig  Ähnlichkeit mit der Kaffe Fassett Mystery  Angelegenheit der Quiltzauberei. Gut 2/3 der Stoffe wurden ausgetauscht, ein !! inch großer Block aus einem einzigen Stoff geht für mich gar nicht und den noch ausstehenden Stoff habe ich erst mal gar nicht abgewartet. Für ihn wird sich sicherlich noch eine Verwendung finden :))
und meine Anleitung für Juli ist auch noch gekommen….

P1000808

Dienstag, 13. Juli 2010

Feinling

Ein neues Geburtstagskind und diesmal ging ein Herz  auf die Reise. Ehrlich gesagt hätte ich es gerne selbst behalten :(

 

100_5938

Montag, 12. Juli 2010

Juli

Meine Juli Lieferung ist leider immer noch nicht da, nicht das ich sie zu irgendwas brauche, aber bezahlt ist bezahlt. Ein erstes Bild vom !Mystery! gab es ja schon zu sehen, möchte jedoch hierzu keinerlei Meinung äußern.
Ich habe jetzt mal ein älteres Bild von meinem Quilt eingestellt. Bin dabei die Ränder anzunähen und er gefällt mir sehr gut.
Stellt sich jetzt nur die Frage wer hat das Copyright an meinem Quilt? :)))))))))))))))))))))))))
Eins ist klar, einen weiteren Kauf-Mystery gibt es für mich  nicht mehr.
100_5912

Donnerstag, 8. Juli 2010

Juli

Die Anleitung für Juli ist noch nicht da, die Frage was mache ich mit dem Stoff???? hat sich erledigt und das  Top vom Mystery ist im Entstehen.

Tunika

Mein Lieblingssommerkleid ist der Schere zum Opfer gefallen und muss jetzt als Schnittmuster herhalten. Für die Gummibänder im Rücken fehlte mir zwar - wie so oft - die dritte Hand, aber unsere trickreiche Frau Winter-Daut  hatte sofort eine Lösung. Und hier das K. Fassett   Schreber-Bier-Garten-Kleid. Ohne den Mystery der Quiltzauberei hätte ich dieses Kleid nicht. Küsschen für die Zauberinnen :)
100_5931

Freitag, 18. Juni 2010

Coffee Shop

…endlich fertig, ca. 175 x 112 cm groß, gequiltet mit drei verschiedenen Garnen mit meiner neuen Sashiko Maschine.

100_5891

 

100_5894

Variation des Geldbeutels von Machwerk

Mit dem Schnitt von Griseldas Geldbeutel habe ich etwas gespielt. Außen Wachstuch und Filz, und um einiges breiter geschnitten, innen schmäler mit einer Innentasche mehr. Die Kartenfächer habe ich mir gespart. Ein schmaler Henkel fürs Handgelenk wäre noch praktisch für das Nachtleben :))

 

100_5896 100_5895

Juni

Ich hab mal die Juni Stofflieferung unter meine Blöcke gelegt. Jetzt denke ich darüber nach was ich mit meinen Blöcken und dem Stoff mache???

100_5897

Donnerstag, 13. Mai 2010

Griselda ist schuld….

weil sie schon wieder ein neues e-book  angeboten hat, und diese Geldbeutel und iPod Taschen so schrecklich schön sind, habe ich mich letzten Samstag auf dem holländischen Stoffmarkt überreich mit Plastik oder vornehm ausgedrückt Wachstuch eingedeckt. Ich glaub ich war um 9.00 Uhr früh eine der ersten Kundinnen die mit starren Blick auf die auszuladenden Ballen herumlief…..und ich wurde fündig…. hier der erste Versuch. Die Anleitung ist wie immer super…vielen Dank.

 P1000466

 

P1000465

Freitag, 7. Mai 2010

Mai

Dieser Mystery scheint ein leidiges Thema zu bleiben aber es sind ja nur noch drei Monate. Die roten Blöcke sind fertig und gefallen mir auch sehr gut.

 

P1000447

Feinling

Ein weiterer Feinling für ein Geburtstagskind.

P100036413 

Sie wünschte sich Herzen auf altem Leinen. Der Filz für das bestickte Herz stammt aus der Filzwerkstatt von Sandra. Die Herzen sind frei handgestickt, das rote Karomuster habe ich mit meiner Sashiko genäht.

Claire XXL

Die Claire XXL sollte eigentlich schon zum 1. Mai fertig sein. Da  aber 2 Claires exakt am 1. Mai fertig werden mussten – Mütter von gleichgeschlechtlichen Zwillingen wissen vielleicht warum – geriet ich etwas in Verzug. Jetzt habe ich es geschafft und meine zwei Mädels haben geduldig gewartet.

P1000442 P1000450

 

…und hier der Vergleich

P1000452

Donnerstag, 6. Mai 2010

Mai

Nur der Form halber, habe gestern mein Kuvert von der Quiltzauberei bekommen. Der Inhalt war nicht überraschend. Wenn ich die Blöcke mit meinen eigenen Stoffen genäht habe gibts ein neues Bild, hänge aber immer noch an meinen StudentinnenClaires fest und ein neues Kleid möcht ich auch noch.....der Tag ist einfach zu kurz!!

Kaffe Fassett Quilts

Seit Jahren sammle ich Kaffe Fassett`s Bücher und Stoffe. Von seinem letzten Buch Simple Shapes – Spectacular Quilts bin ich total begeistert.

Hier habe ich ein paar “alte” Projekte, fotografiert in unserem Schrebergarten.

P1000373b

….aus kaleidoscope of quilts

P1000398b

….aus quilt road, mit entsprechender Rückseite, mein absolutes Lieblingsstück und täglich in Gebrauch.

P1000396b

 

P1000376b

….aus caravan of quilts gefertigt aus Resten und Musterstücken .

 

P1000403b

….aus quilts in the sun. Für meinen Ehemann, der mir immer zur Seite steht und der viel Nachsicht bei meiner Nähsucht zeigt.

 

P1000390b   

…aus quilt road genäht aus Resten und Musterstücken.

 

100_2383b

…aus quilt road …  diese Kissen sind als Geschenke in allen Farbkombinationen sehr gut angekommen.

Sonntag, 18. April 2010

Bali UVO endlich fertig

Dieser Quilt lagerte schon einige Zeit, weil ich nicht wusste welches Binding er bekommen sollte. Keine Farbe schien so richtig zu passen. Ein Beitrag von Ute Glück über eine Knife Edge Kante und ein Link von Michaela brachten die Lösung – just at the  right time.

P100036013

Von vorne sieht man nichts und hinten

knife edge

ist das Binding.

Claire

Das erste Exemplar von Claire ist fertig. Die Anleitung von Griselda ist sehr gut geschrieben und ausgezeichnet bebildert. Vielen Dank. Es hat Spaß gemacht sie zu nähen. Die Nächste wird aber bunt oder japanisch!
P100035712